+++ ACHTUNG +++

 

 

Liebe Mitglieder,

 

 aufgrund der aktuellen Corona Krise bleibt unser Tanzstudio weiterhin geschlossen.

 

 

Die Einschränkung von sozialen Kontakten ist nun die einzige sinnvolle Maßnahme

um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen und somit Risikogruppen

und vor allem Mensch die in systemwichtigen Berufen arbeiten zu schützen,

damit unser Gesundheitssystem aufrecht erhalten werden kann.

 

Sobald sich die Lage entspannt hat, geben wir wieder grünes Licht

und können es kaum erwarten euch alle in der Tanzschule wieder zu sehen.

 

Wir wünschen euch von Herzen alles Gute für die nächsten Wochen

und vor allem viel Gesundheit!

 

 

Euer Body&Beat Team

 


ONLINE VIDEOS & CORONA INFOS

 

Ihr Lieben!

 

Hier ist der Link zu unserem Online Video-Portal:

 

www.rebecca-doll.com/BodyAndBeat/index.php

Benutzername:  Tanzstudio

 

Für das Passwort, schreibt uns bitte eine Email mit eurem Namen und den Kursen, die ihr bei uns besucht an unsere "Corona Notfall Email Adresse":

bruckertanzstudio@web.de

Wir schicken euch dann schnellstmöglich das Passwort zu mit dem ihr euch einloggen könnt!

Wir stellen alle 2-3 Tage neue Videos online :-)


 WICHTIGE INFO ZU DEN MITGLIEDSBEITRÄGEN:

 

 

Die aktuelle gesundheitliche und wirtschaftliche Situation ist für uns alle sehr beunruhigend und ungewiss und wir wünschen uns von ganzem Herzen, dass wir ganz bald wieder mit voller Power für euch öffnen und euch alle wiedersehen können.

Da sich bestimmt viele fragen wie sich das mit euren Mitgliedsbeiträgen und den Lastschriftabbuchungen, in der Zeit in der wir geschlossen haben, verhält möchten wir 

ganz kurz und ehrlich dazu Stellung nehmen:

In unseren Verträgen gewähren wir (mindestens) 30 Unterrichtseinheiten pro Jahr.

Das bedeutet, dass wir abzüglich den 14 Wochen bayrischen Schulferien noch 8 weitere Wochen schließen könnten, falls es erforderlich wäre (Wasserschaden, Verletzung, etc. ).

Nun ist genau so eine unvorhersehbare Situation eingetreten und es beängstigt uns sehr, nicht zu wissen wie lange wir noch geschlossen bleiben müssen und wie sich unsere wirtschaftliche und finanzielle Lage in den nächsten Monaten entwickelt.

Wir haben feste Kosten wie Miete und Gehälter und die Tanzschule ist

natürlich auch unsere Existenz und unser "Baby".

Wenn wir nun also angenommen länger als Juni/Juli geschlossen bleiben müssen, können wir die euch vertraglich zugesicherten 30 Unterrichtseinheiten

wahrscheinlich nicht ganz gewährleisten.

Wir hoffen daher von ganzem Herzen auf eure Treue und

eure weitere finanzielle Unterstützung und damit auf die Rettung der Tanzschule!

Wir erarbeiten gerade ganz viele tolle Aktionen, Events, Workshops und Ferienprogramme, damit wir die ausgefallenen Stunden wieder "nachholen" können und die Tanzschule nach dieser schwierigen Zeit weiterhin ein Ort für Spaß, Freude, Bewegung

und vor allem Freundschaft und Begegnung sein kann!

Vielen Dank für alle lieben Nachrichten und das ganze positive Feedback,

das freut uns so sehr und gibt uns Kraft positiv und optimistisch durch diese Krise zu gehen!

 

Gemeinsam schaffen wir das!

Wir danken euch für euer Vertrauen und eure Treue!

 

euer Body&Beat Team